Bewusstsein schaffen,
Erfahrungen austauschen,
Betroffene unterstützen.

Lebererkrankungen werden in der Öffentlichkeit nur selten thematisiert und Betroffenen und Angehörigen fehlt es oft an aktiver Unterstützung. Das möchten wir ändern! Darum haben wir den ersten Schweizer Leberpatienten Verein – die Swiss HePa – ins Leben gerufen. Unsere wichtigsten Ziele:

  • Aufbau eines Patienten-Angehörigen-Netzwerks sowie Etablierung einer Plattform für Ärzte und spezialisierte Fach-Pflegepersonen
  • Aufbau von Selbsthilfegruppen und Bereitstellung von weiterführenden Informationen, um Vertrauen zu schaffen und sich gegenseitig zu unterstützen
  • Steigerung der gesellschaftlichen Akzeptanz, um Krankenkassen, Behörden, Firmen und weitere Organisationen und Vereine zu sensibilisieren
  • Bewusstseinsschärfung für seltene Lebererkrankungen bei Hausärzten